Sweetgras

Sweetgras

4,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3-10 Tag(e)

Beschreibung




Sweetgras (Hierochloe odorata)
geflochtener Zopf 10cm


Sweetgras eignet sich gut, um nach einer reinigenden Räucherung die Atmosphäre mit friedlicher, ausgleichender und harmonischer Energie anzureichern.

Sweetgras wirkt allgemein ausgleichend, beruhigend, spannungsabbauend und leicht euphorisierend. Deshalb passt es gut in Mischungen zur Förderung von Ausgeglichenheit und Harmonie. Es hilft innerlich gelassener und ruhiger zu werden, mindert ängstliche Angespannheit und verhilft zu einer allgemein entspannteren inneren Ausgangslage.


Das Süßgras oder Mariengras ist wie der weiße Salbei ein klassisches indianisches Räuchermittel. In der nordamerikanischen indianischen Kultur werden die Halme zu Zöpfen gebunden und getrocknet.

Bei Schwitzhütten- und Segnungszeremonien werden diese Zöpfe an einem Ende angezündet und so verräuchert. Der feine süß-würzige cumarinhaltige Duft erinnert an frisches Heu. Wer kennt nicht den herrlichen Duft, der trocknendem Gras auf einer Wiese entströmt. Der Duft des Sommers.


Anwendung:

♠ zur Harmonisierung von Raumenergien nach einer

energetischen Reiniung

♠ zum Segnen und Aufladen von Räumen und

Gegenständen mit positiven Energien

♠ für Gruppenarbeit, um ein hamonisches Miteinder

zu fördern

♠ Sweetgrasenergie eignet sich besonders gut zur

Harmoniesierung und Entspannung aller

Situationen, in denen ängstliche Angespanntheit und

innere Unruhe auftreten können - da schon im

Vorfeld (einen Tag vorher die Räumlichkeiten oder

Aura mit Sweetgras ausräuchern)

♠ zum Stabilisieren und Schützen der Aura

♠ für Schutz- und Heilungsrituale

♠ für alle Situationen, in den wir eine friedliche,

heitere und lockere, aufgeschlossene Energie

benötigen

Zusammen mit weißem Salbei geräuchert sind sie ein unschlagbares Duo, das eine reine und friedliche Atmosphäre schafft.


Inhalt pro Packung: 1 geflochtener Zopf 10cm lang